Sondenmodul 6000 FXS-Extern für raue Oberflächen 0-2000µm

730,00  Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Externe Standardsonde (gerade Bauform) für Fe-Metallsubstrate (Stahl und Gusseisen) speziell für Feuerverzinkte Bauteile   

Messbereich 0 – 2000 µm

Beschreibung

Sondenmodul 6000 FXS-Extern für raue Oberflächen 0-2000µm

Sondenmodul 6000 FXS-Extern für raue Oberflächen 0-2000µm entwickelt für heiße, robuste Anwendungen. Die FXS Xtreme™ Sonde verfügt über eine verbesserte Zirkoniumdioxid-gehärtete Aluminiumoxid-Verschleißfläche und ein neues geflochtenes Stahlkabel, das sie ideal für raue Bedingungen und kontinuierliche Messungen auf heißen Oberflächen bis zu 250˚ C (500˚ F) macht.

Verbesserte Messgeschwindigkeit von mehr als 100 Messwerten pro Minute macht sie ideal für die schnelle Messung großer, rauer Oberflächen. Der Scan-Modus erhöht die Messrate auf über 200 Messungen pro Minute (nur PosiTector Advanced -Grundgerät).

WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREN SCHICHTDICKENMESSGERÄTEN – Schichtdickenmessung Archive – CS Messtechnik (cs-messtechnik.de)
WEITERE INFORMATIONEN BEIM HERSTELLER – Schichtdickenmessgeräte – PosiTector 6000 | DeFelsko

Zusätzliche Informationen

Lieferumfang

Sondenmodul
Kontrollfoliensatz
Herstellerkalibrierzertifikat
Zwei Jahre Herstellergarantie

Technische Daten

GENAUIGKEIT

± (0,05 mils + 1%) 0 – 2 mils
± (0,1 mils + 1%) > 2 mils
± (1 μm + 1%) 0 – 50 μm
± (2 μm + 1%) > 50 μm

Weitere Details

WEITERE INDORMATIONEN BEIM HERSTELLER Schichtdickenmessgeräte – https://de.defelsko.com/positector-6000

Das könnte dir auch gefallen …