Sondenmodul 6000 FNDS für Duplex-Messungen

949,00  Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Sondenmodul 6000 FNDS für Duplex-Messung externe DUPLEX-Sonde


Gerade Bauform für FE und für NFe-Substrate
(Stahl Gusseisen, Aluminium, Edelstahl usw.)

 

Zinkschichten und Lackdicken in einer Messung bestimmen und zwei Messwerte im Gerät erhalten!

  • Minimal erforderliche Zinkschichtdicke: 13 µm

  • Toleranz Farbschicht: ± 1 µm und 1% bis 49,9 µm, ± 2 µm und 1% ab 50,0 µm

  • Toleranz Zinkschicht : ± 2 µm und 1% bis 49,9 µm, ± 4 µm und 1% ab 50,0 µm

Messbereich 0 – 1.500 µm

Beschreibung

Sondenmodul 6000 FNDS für die Schichtdickenmessung an Duplex Beschichtungen

SO EINFACH KÖNNEN SIE DUPLEX SCHICHTEN PRÜFEN

WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREN SCHICHTDICKENMESSGERÄTEN – Schichtdickenmessung Archive – CS Messtechnik (cs-messtechnik.de)
WEITERE INFORMATIONEN BEIM HERSTELLER – Schichtdickenmessgeräte – PosiTector 6000 | DeFelsko

Zusätzliche Informationen

Lieferumfang

Sondenmodul
Kontrollfoliensatz
Herstellerkalibrierzertifikat
Zwei Jahre Herstellergarantie

Technische Daten

GENAUIGKEIT

± (0,05 mils + 1%) 0 – 2 mils
± (0,1 mils + 1%) > 2 mils
± (1 μm + 1%) 0 – 50 μm
± (2 μm + 1%) > 50 μm

Weitere Details

WEITERE INDORMATIONEN BEIM HERSTELLER Schichtdickenmessgeräte – https://de.defelsko.com/positector-6000

Das könnte dir auch gefallen …