Microglanzmessgerät 60° Winkel

685,00  Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Das 60° Microglanzmessgerät für kleinste Bauteile 

  • Messbalkendurchmesser 1,5mm
  • Messfenster 4mmx2mm
  • Glanzmessung auf der Oberfläche von Beschichtungsmaterialien wie Farben, Lacken, Farben und Tinten
  • Glanzmessung der Oberfläche von Baudekorationsmaterialien wie Stein, Keramikfliesen und Profil
  • Glanzmessung von Papier, Bambus, Kunststoff, Folie und anderen Oberflächen
  • Glanzmessung der Oberfläche anderer Materialien
  • 60° Universal Messwinkel
  • Nach ISO 2813
  • Messbereich: 0 – 199,99GU

 

Beschreibung

Microglanzmessgerät 60° Winkel. Die Glanzmessung erfolgt durch Beleuchtung der Oberfläche mit einer konstanten Lichtquelle in einem definierten Messwinkel. Die Messung erfolgt durch des im selben Winkel reflektierten Lichts. Dieser Reflexionsgrad wird mit Hilfe von einem Glanzmessgerät ermittelt. Unterschiedlichste Werkstoffe erfordern unterschiedliche Reflexionswinkel.
Wann benötige ich welchen Glanzwinkel?

Es wird immer eine Messung mit dem 60° Grad Winkel durchgeführt. Bewegen sich die Werte über 70 GE, ist mit dem 20 Grad Winkel zu prüfen. Sind die Werte kleiner 10 GE, ist der 20 Grad Winkel zu verwenden. Bewegen sich die Werte zwischen 10 GE und 70GE, ist der 60 Grad Winkel der richtige Messwinkel

Microglanzmessgerät 60° Winkel

Glanzbereich60°-WertMessung mit
Hochglanz> 70GU20°
Mittelglanz10 – 70GU60°
Schwach/Mattglanz< 10GU85°

HIER ZUR GERÄTEÜBERSICHT Glanzmessung Archive – CS Messtechnik (cs-messtechnik.de)

Zusätzliche Informationen

Messgerät

mit Aufbewahrungsköcher und integriertem Glanzstandard

Reinigung

Linsenreinigungstuch

Rückführbar

Kalibrierzertifikat im Lieferumfang

Handbuch

Bedienungsanleitung

Transport

Aufbewahrungsetui im Lieferumfang

STROMVERSORGUNG

Eine Batterie Typ AA

Das könnte dir auch gefallen …