Keilschnittprüfgerät 2 bis 2000µm

699,00  Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

  • Hergestellt aus eloxiertem Titan-Aluminium
  • Messbereich 2 bis 2000µm
  • Reduzierung des Streulichtes durch Endkappe am Mikroskop
  • Ergonomisches Design
  • Drehbares Schneidemagazin zum schnellen wechseln der Schneidemesser ohne Ausbau der Messer
  • Schneide 1 = 20 – 2.000 µm, Schneide 2 = 10 -1.000 µm, Schneide 3 = 5 – 500 µm
  • Helle kaltweiße LED-Beleuchtung sorgt für klare Sicht durch das Mikroskop
  • Eingravierte Skalierung
  • Handlich für den Einsatz im Labor oder auf der Baustelle

Beschreibung

Das Keilschnittprüfgerät 2 bis 2000µm ist eine zerstörende Prüfmethode gemäß ISO 2808.

Es ist für die Inspektion und Schichtdickenmessung von Einzel- oder Mehrfachbeschichtungen auf praktisch allen Substraten, einschließlich Holz, Kunststoffen, Metallen usw. Das vorhandene Mikroskop des Keilschnittprüfgerätes ist mit einer Doppelskala (mm und inch) ausgestattet.

Durch eine Gummi-Endkappe auf dem Mikroskop wird eine Reduzierung des Umgebungslichts erreicht , so dass Sie bei der Prüfung einen besseren Fokus auf die Probe haben. Streulicht nimmt hier einen wesentlichen Einfluss auf die Bewertung der Schichtdicken.

 

WEITERE INDORMATIONEN ÜBER DEFELSKO: DeFelsko Schichtdickenmessgeräte und Inspektionsinstrumente
WEITERE INDORMATIONEN ZUR SCHICHTDICKENMESSUNG: Schichtdickenmessung – CS Messtechnik (cs-messtechnik.de)

Zusätzliche Informationen

LIEFERUMFANG

PIG mit integriertem Mikroskop 50-fach
Drei (3) Schneiden 1 / 2 / 3
Schneide 1 = 20 – 2.000 µm
Schneide 2 = 10 -1.000 µm
Schneide 3 = 5 – 500 µm
Marker
Inbusschlüssel
Bedienungsanleitung
Aufbewahrungsetui

Das könnte dir auch gefallen …